Die Müllproblematik in Süd-Afrika:

 

 Müll und Recycling ist in Süd-Afrika ein schwieriges Thema.

Der Stadtkern und die guten Viertel sind selbstverständlich gepflegt und werden regelmäßig gereinigt.

 

In den Townships gibt es jedoch keine geregelte Müllordnung oder ähnliche Systeme wie in Deutschland - dort fahren nämlich keine Müllwagen rum und holen bereitgestellte Mülltonnen ab und entleeren diese.

Die Bewohner müssen ihren Müll zu einer Müllentwertung bringen, die am Anfang des Township steht.

Diese Müllanlage ist für die meisten jedoch kilometer weit entfernt. Aus diesem Grund sehen ziemlich wenige Townshipbewohner ein, dass sie ihren Müll gerecht entsorgen - sie lassen den Müll meist einfach am Straßenrand liegen, oder schmeißen den Müll einfach in die umliegenden Wälder.

 

Care&Share&Smile-e.V. hat sich bei einer lokalen Organisation,

Edge of Africa, einem großartigen Projekt angeschlossen, dass vor allem junge Menschen integriert.

 

Kinder können Müll und recyclebare Abfälle zum SWOP SHOP bringen und bekommen im Tausch je nach Gewicht eine Art Währung, die sich Token nennt, ausgezahlt. Token sind kleine Kärtchen, die gegen Kleidung und Schuhe eingetauscht werden können. Die Kleidung wird unter anderem von Care&Share&Smile-e.V. aus Deutschland zur Verfügung gestellt und erfreut sich großer Beliebtheit.

 

Selbstverständlich stellt Care&Share&Smile-e.V. die grundlegenden Materialien bereit, wie z.B. Handschuhe, Müllsäcke und sichert den Buggy Transfer zur Wiegestation.

 

Zu unserer Überraschung kamen sehr viele Kinder im Alter von 6-14 auf uns zu und wollten genaueres zu der Müllentwertung wissen. Die meisten Kinder konnten zu unserem Erstaunen beispielsweise Plastik von Papier nicht unterscheiden. Mittlerweile wissen die Kinder ganz genau Bescheid, dass recyclebarer Müll "mehr Wert" ist, als eine alte Zeitung und somit mehr Tokens ausgehändigt werden.

 

Durch unser laufendes Projekt sieht man jetzt täglich Kinder mit Müllsäcken durch das Knysna Township laufen, die voller Begeisterung so viele Tokens wie möglich sammeln, um die begehrten Kleidungsstücke aus Deutschland zu ergattern.

Unsere Projekte und Initiativen leben von Ihrer ehrenwerten Unterstützung.

Ganz einfach über den Button:

Spendenkonto:

Bank Account Number

Care&Share&Smile-e.V.


Deutsche Bank Esslingen 

Kto.: 023 551 5

Blz.:  611 700 76 

IBAN:

DE11 6117 0076 0023 5515 00

BIC:

DEUTDESS611

Social Media

Presse/Press